Datenschutz


Allgemein, Diensteinanspruchnahme, Speicherdauer, Zweck, Dateninhalt, ext. Dienstleister

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre
personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie
dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit
auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen)
erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre
ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail)
Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Email-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Die Speicherung ist jeweils auf ein halbes Jahr befristet und ist zweckgebunden. Sie verlängert sich, wenn uns eine erneute Freigabe zur Nutzung der Person vorliegt. Diese Freigabe kann elektronisch oder auf Papier erfolgen. Eine mündliche Freigabe akzeptieren wir nicht.

 

Cookies, Besucheranalyse unserer Webangebote

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach
Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis
Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch
wiederzuerkennen.


Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und
Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell
ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei
der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

DENKHAUS® ist berechtigt, Informationen zu Besuchern dieses Online-Angebotes anonym und zusammengefasst zu speichern, sofern die gesetzlichen Richtlinien der EU und nationalem Recht eingehalten werden.

Diese Informationen können folgendes enthalten:

IP-Adresse (nur die ersten 5 Ziffern)

Uhrzeit und Dauer eines Besuchs unserer Website

die aufgerufenen Seiten

heruntergeladene PDF-Dateien

die Website oder der Dienst, der den Besucher auf unsere Website verwiesen hat

Browsertyp und Browserversion

verwendetes Betriebssystem

Referrer URL

Hostname des zugreifenden Rechners

 

Wir unterliegen hier dem Datenschutz der Diensteanbieter etracker sowie Google und bitten Sie, sich die jeweiligen Datenschutzbestimmungen aufzurufen.

 

Link zu den Datenschutzbestimmungen von etracker

Link zu den Datenschutzbestimmungen von Google

Von Google nutzen wir nur die hier beschriebenen Dienste. Sollten weitere Dienste im Hintergrund und ohne unser Zutun und Wissen zwischen den Diensten geschaltet sein, so übernehmen wir hierfür keine Haftung, bitten jedoch um Anzeige an unseren Datenschutzbeauftragten

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit
anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu
prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Diese Informationssammlung wird bei DENKHAUS® durch die Unternehmen google und etracker vorgenommen, die ihrerseits die gesetzlichen Regeln und Pflichten zu erfüllen haben. Eine Haftungsübernahme durch DENKHAUS® ist, gleich in welchen irgendwie gearteten Fällen, ausgeschlossen.

DENKHAUS® übernimmt generell und ausdrücklich keine auch irgendwie geartete Haftung für seine Dienstleister, sowohl in der Vergangenheit, aktuell, wie in der Zukunft. DENKHAUS® wird nie den Versuch unternehmen seine Dienstleister zu gesetzesbrecherischem Verhalten anzustiften oder anzuleiten und distanziert sich von solchem Verhalten ausdrücklich. Bei Kenntniserlangung ist die Zusammenarbeit, so sie sofort gekündigt werden kann, beendet.

DENKHAUS® arbeitete in der Vergangenheit und arbeitet nicht mit facebook, Instagram, LinkedIn, WhatsApp, zusammen. Aus Gründen der Marktbeherrschung kommt DENKHAUS® nicht umhin, Dienste von Datenkraken (Suchmaschinendienste und weitere) jeglicher Provenienz (Corporate, Staat, etc.) zu nutzen.

Auf unseren Webseiten sind keine Tracking-Codes oder Conversion-Codes installiert und DENKHAUS® installiert keine Cookies auf dem Computer oder Mobilgeräten seiner Besucher.

DENKHAUS® benutzt Google Analytics. Die ist ein Web-Analysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies. Das sind Textdateien, die auf dem Besucher-Computer gespeichert werden und eine Analyse über die Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Besucher-Benutzung unseres Websiteangebotes werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

DENKHAUS®hat die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert. Damit wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen, wenn es z.B. zu technischen Ausfällen in Europa kommt, kann es notwendig werden, dass die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Im Auftrag von DENKHAUS® wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber DENKHAUS® zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nach Auskunft von Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. In diesem Fall können Sie unser Website-Angebot dennoch in vollem Umfang nutzen, im Gegensatz zu vielen anderen Angeboten.

Browser-Plug-in

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung von DENKHAUS®-bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google- Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

etracker

Unsere Website nutzt den Analysedienst etracker. Anbieter ist die etracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg Germany. Aus den Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Dazu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen es, Ihren Browser wieder zu erkennen. Die mit den etracker- Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht genutzt, Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von etracker beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei etracker erhoben und gespeichert werden: https://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb

Dadurch wird ein Opt-Out- Cookie mit dem Namen "cntcookie" von etracker gesetzt. Bitte löschen Sie diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrecht erhalten möchten. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von etracker: https://www.etracker.com/de/datenschutz.html

Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter: https://twitter.com/account/settings ändern.

Google+

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

XING

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube- Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Kommentarfunktion auf dieser Website

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IPAdressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

SSL Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Für die Fehlerhafte Verschlüsselung unseres Online-Angebotes übernehmen wir keine Haftung.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem
Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der
Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre
Einwilligung weiter.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine
E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der
angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere
Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der
angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum
Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter.

 

Quelle: e-recht24.de und Kurt Jürgen Göhl

 

Haftungsausschluß durch unausweichliche Dritte Diensteanbieter (bspw. Suchmaschinen)

Eine Haftung oder Inanspruchnahme zu Schadenersatz für bei diesen Diensten anfallende Daten, hergestellte und herstellbaren Zusammenhänge, Mißbrauch dieser Dienste oder Mißbrauch durch Verlust oder Diebstahl von und mit personenbezogenen Daten die aus dem Besuch unsereres Online-Angebotes entstehen lehnt DENKHAUS® kategorisch ab, da wir keinerlei Einfluss auf die Unternehmen, Dienste und Prozesse haben und auch nehmen können.

 

Erfüllung gesetzlicher Vorgaben

Wir sind bestrebt, die Vorgaben nach EU-DS-GVO und nationalen Rechtsanforderungen zu erfüllen (DS-GVO, BDSG, TKG, TMG, UWG, BGB, HGB, RStV)

Im Detail (nur wesentliche, die den Schutz personenbezogener Daten betreffen):

Art. 6 EU-DSGVO: Verarbeitung personenbezogener Daten, Wahrung der berechtigten Interessen des Verarbeitenden, Einwilligung des Betroffenen

Art. 13, Absatz 1: Informationen über den Betroffenen

Eine Anwendung von Regeln gegen DENKHAUS® die zudem dem BGB, den Regeln des allgemeinen Anstandes oder branchen- oder tätigkeitsbezogenen speziellen gesetzlichen Regeln zuwiderlaufen, widersprechen wir hiermit ausdrücklich und lehnen dies jetzt schon ab.

Sich widersprechende gesetzliche Regelungen oder Regelungen mit Interpretationsspielraum befreien uns von jeglicher Inanspruchnahme inklusiver möglicher Haftung oder Schadenersatzansprüchen. Wir lehnen Ansprüche außerhalb des Geltungsbereiches der EU kategorisch ab.

 

Keine Weitergabe von personenbezogenen Daten


DENKHAUS® gibt keine personenbezogen Daten außerhalb der gesetzlichen Bestimmungen an Dritte weiter.


Unsere internen IT-Prozesse sind dokumentiert. Unser Datenschutz lässt nur definierten und mit dem Datenschutzrecht geschulten Mitarbeitern einen Zugang zu personenbezogenen Daten zu. Die temporär vorgehaltenen personenbezogenen Daten sind verschlüsselt ausschließlich auf unserem eigenen Server in Deutschland gehostet. Ein Matching von Daten die einer bestimmten Person zugeordnet werden könne und aus anderen Datenbanken stammen findet im Hause DENKHAUS®nicht statt.

Öffentlich zugängliche Inhalte aus Zeitungen, Online-Angeboten, die einer Person aus einem öffentlichen Raum (Geschäftsleben, Politik, Gesellschaft) von Dritten (Verlagen, etc. ) und ohne unser Zutun zugeordnet wurden und sich auf einem unserer Datenträger (Festplatte) befinden, können nicht gegen uns verwandt werden, sofern wir nicht gegen das Copyright oder andere gesetzliche Bestimmung zur Wahrung der gesetzlichen Rechte dieser Person verstoßen.

 

Erneuerung der zeitlich befristeten Zweckbindung von zugesandten Informationen


Eine Firmenauswahl, beispielsweise für ein Emailing (explizite Freigabe durch Überreichung der Visitenkarte, telefonische oder persönliche Nennung) erfolgt in unserem eigen entwickelten IT-Datenbank-System zuerst über die Branchen- oder Produktauswahl, dann die Regionenauswahl oder einem hinterlegten Zweck. Personenbezogene Daten sind dabei nicht sichtbar. Eine personenbezogene Auswahl erfolgt erst im letzten Schritt und nur durch eine Person mittels Selektion der Funktion einer Person im Unternehmen. Alle Daten werden laufend verschlüsselt.
Das Intranet ist vom Extranet physikalisch getrennt.


Personenbezogene Daten sind von Unternehmensdaten physikalisch getrennt
und die Speicherung findet ausschließlich auf unserem Server in Deutschland (keine Cloud) statt.

Unser Datenumfang über Unternehmen umfasst öffentlich zugängliche Informationen. Zu Personen haben wir Vornamen, Nachnamen, die Durchwahl, ggfs. die persönliche, geschäftliche Email-Adresse, die Abteilung und die Funktion elektronisch gespeichert, analog des Umfanges einer Visitenkarte. Elektronisch gespeicherte Daten einer Person sind bei uns durch Visitenkarten oder entsprechende handschriftliche Vermerke gedeckt. In Fällen der Nichtdeckung handelt es sich um öffentlich zugängliche Informationen aus Webseiten, Veröffentlichungen, oder von seriösen Dienstleistern (Adressverlag). Die jeweilige Quelle ist bei uns sowie beim Dienstleister hinterlegt. Kaufbelege können vorgelegt werden.

Aufgrund Überreichung der Visitenkarte und der damit uns freiwillig von der Person überreichten Daten wie Vorname, Name, Firmenanschrift, Email-Adresse, Telefonnummer, Mobilnummer (geschäftlich), in Ausnahmefällen auch private Kontaktdaten haben wir analog die elektronische Speicherung (kein Datenmatching) vorgenommen. Von der Zustimmung die Person interessierender zweckgebundener Informationen gehen wir aus.